Tauchplatz Unterwilen/Brougierpark – Vitznau, Kanton Luzern

Der Tauchplatz Unterwilen in Vitznau bietet immer wieder spannende Tauchgänge, vor allem im Frühling zur Paarung unzähliger Kröten. Der Tauchplatz ist im Brougierpark in Vitznau angesiedelt und bietet über als auch unter Wasser schöne Erlebnisse. Der Park selber lädt zum Verweilen zwischen

Tauchplatz Grafstatt – Walchwil, Kanton Zug

Der Tauchplatz Grafstatt bietet aufgrund seiner imposanten Steilwand interessante Tauchgänge und kann mit einem zweiten Tauchgang beim Pumphüsli verbunden werden. Auf einen Blick: Tauchplatzname: Grafstatt Gewässer:  Zugersee Ort: 6318 Walchwil 47.10947939355756, 8.5041980701754 Koordinaten des Einstiegs: N: 47.111153 E: 08.502344 Im Notfall: Das

Tauchplatz Halbinsel Au – Wädenswil, Kanton Zürich

Hier findet man Steilwandtauchen der Superlative – sofern man einen Fussmarsch von etwa 5 Minuten nicht scheut. Ein gemütlicher Einstieg über eine schöne Bucht mit flach abfallendem Strand in Mitten eines wunderbaren Parkes. Bereits nach wenigen Tauchmetern beginnt die Steilwand, welche nach

Tauchplatz Zigeunerplätzli – Walchwil, Kanton Zug

Der Tauchplatz Zigeunerplätzli am Zugersee bietet wunderschönes Tauchen in der Schweiz für Einsteiger wie auch Profis. Der Einstieg erfolgt bequem über einen Kiesstrand. Je nach Tauchrichtung bietet die Unterwasserlandschaft Felswände mit Überhängen und Höhlen oder aber auch flach abfallenden Grund für Übungen.

Tauchplatz Pumphüsli – Walschwil, Kanton Zug

Der Tauchplatz Pumphüsli bietet interessante Tauchgänge für etwas erfahrenere Süsswasser-Taucher. Ab 20m Tiefe lockt eine interessante Felswand mit Einschnitten und Nischen, welche unzähligen Trüschen einen idealen Lebensraum bieten. Dieser Tauchplatz kann mit einem zweiten Tauchgang beim Tauchplatz Grafstatt verbunden werden. Auf einen

Tauchplatz Baumgärtli – Immensee, Kanton Schwyz

Der Tauchplatz Baumgarten, oder von den meisten schlichtweg “Baumgärtli” bezeichnet, bietet einige äusserst interessante Tauchgangs Möglichkeiten. Eine Felswand beginnt bereits wenige Meter unter der Oberfläche und bietet so auch weniger erfahrenen Tauchern die Gelegenheit eine Felswand zu bewundern. Die Wand fällt jedoch

Black and White Premium WordPress Theme